CDT 2 – 17. – 19. April

Vom Sonntag bis Dienstagabend machen wir eine Pause, nicht unser Ding, aber notwendig.

Sonnenuntergang in Motel

Es ist aber auch egal, wir sind nicht grad langsam, wenn wir auf dem Weg sind. Und der Schnee ist ja noch nicht weggeschmolzen in den Bergen, die noch kommen werden in 500 km. Rosa hat zwei Blasen, schön verteilt, eine am linken, eine am rechten Fuss.

Natürlich verliert sie wieder beide grossen Zehennägeln, also tauschen möchte ich nicht mit ihr. Zum Glück habe ich (Andy) keine, dafür merke ich den Rücken. Wir haben viele nette Hiker-innen kennengelernt, auch Bekannte getroffen vom PCT 2019.

Bekannte Gesichter vom PCT 2019

Ich hatte viel Zeit um Englisch zu üben, Rosa blieb meistens im Bett und schaute Fernsehen, so schonte sie ihrer Füsse und lernte sehr nützliches Englisch. Sie weiss jetzt alles, was man braucht, wenn wir überfallen werden mitten in der Wüste.

Es wird Zeit, dass wir weitergehen, sonst verpassen wir nächstes Wochenende noch die Hiker – Days, eine Party über drei Tage. Wenn’s geht, wären wir gerne mit dabei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s