TAG 29, 4. Mai, Tylerhorse Canyon, Meile 542

Um 4 Uhr aufgestanden und gleich losgelaufen. Wir wollen möglichst weit kommen, solange es noch nicht zu heiss ist. Wir gehen durch eine Rinderfarm. Es stinkt, aber ist recht unheimlich, weil man die Tiere hört, aber nicht sieht.

Um 8 Uhr, bei der Stelle, wo man Wasser aus der Leitung des Aquädukts lassen kann, machen wir eine Pause. Weiter ziehen wir durch die Windfarmen, immer leicht hinauf bis wir in einen Hang laufen. In diesem Moment sehen wir auf der Gegenseite einen Mountain Lion (Berglöwen) über den Kamm gehen. Wir erschrecken, ist schliesslich kein Hund. Er schaut zu uns und verschwindet sogleich hinter dem Bergkamm. Gehört haben wir schon viel von diesen Berglöwen, aber wir hätten nicht gedacht, jemals so ein Tier in natura zu sehen.

Ab da gehen wir mit einem flauen Gefühl im Magen weiter. Trotzdem denke ich nicht, dass wir noch einmal einen so nah zu Gesicht bekommen. Es ist so heiss, dass wir nur bis zum Fluss laufen. Dort machen wir eine Pause, um die grösste Hitze zu überbrücken. 

Alle Hiker suchen Schatten unter einem grossen Baum, um der Hitze zu entfliehen. Wir gesellen uns dazu und schlafen ein wenig. Nach etwa drei Stunden halten wir es für besser nun weiter zu gehen, ansonsten sind wir vom Rauch der anderen Hiker «stoned». Es wird stark gekifft und für uns ist das nichts. Der Vorteil ist einzig, dass ich meine Blasen nicht mehr spüre, ohne Schmerzmittel. Darum gehen wir weiter trotz der Hitze. Der Nachmittag ist streng, denn es geht zudem hinauf und hinunter. Es ist der pure Wahnsinn, als ob du langsam gegart wirst. Die Sonne brennt und kaum Schatten. Gegen Abend kommen wir zu einem Platz, der wieder einmal Trail Magic hat. Nach der Pause suchten wir schnell einen einen guten Zeltplatz und sind total KO schlafen gegangen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s