Tag 72, 7. Juli, Meile 1202,5

Erst um 7 Uhr gehen wir los, ohne Schnee, wir sind super gelaunt. Der Weg ist in der Schlucht bis Sierra City, es geht durch sehr dichten Wald, unten am Fluss N Yuba River, zum queren hat es Brücken. Es ist frisch und bewölkt, wir geniessen es, genau unser Ding.

Gegen 10 Uhr sind wir in Sierra City, ist eine Strasse mit links und rechts einfachen Holzhäusern, Restaurants, einem Hotel, Post, Tankstelle, ein Campingplatz und ein Laden, viel mehr gibt es hier nicht. Uns gefällt es, die Leute sind freundlich und unkompliziert, sehr hilfsbereit, immer zu einem Schwatz bereit. Wir gehen zuerst einkaufen, dann frühstücken und danach beim Visitor Center duschen, leider hat’s nur kaltes Wasser, aber sauber werden wir trotzdem.
Danach gehen wir zurück zum Laden und setzen uns auf die Veranda, trinken etwas und schauen einfach, was hier so läuft. Als es uns zu langweilig wird gehen wir nochmals essen und zwar in dem einfach sehr tollen Restaurant «Red Moose» (roter Elch). Die Bedienung ist sehr besorgt, dass wir genug gegessen haben. Hier hat es jede Menge Hiker, einige haben die Sierra übersprungen und steigen hier wieder ein, andere gehen nach Hause, wenige sind von Norden gekommen und gehen Richtung Süden oder kommen wie wir aus dem Süden und sind durch die High Sierra gelaufen.

Um 15 Uhr gehen wir retour auf den PCT, eine Familie fährt uns etwa drei Kilometer hinauf zur Stelle, wo der PCT den Highway 49 kreuzt. Von hier geht es in Schlaufen 750 Höhenmeter (von 1407 m bis 2179 m.ü.M.) hinauf, das mit einem total übervollem Magen und zudem ist jetzt das schönste Wetter, die Sonne scheint gnadenlos runter, wir schwitzen und jammern wie kleine Kinder. Dafür haben wir oben eine super Aussicht ins lange Tal mit dem Dorf und auf die Berge und Sonne bis wir ins Bett gehen. Vorher berechnen wir noch, wieviel wir in den nächsten drei Monaten so laufen sollten. Für die nächsten Tagen ist unser Ziel um die vierzig Kilometer jeden Tag. Mal schauen, ob das klappt.
Schluss bei 1935 km (Meile 1202,5), wir sind 25 Kilometer (15 Meilen) gelaufen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s