Tag 85, 20. Juli, Meile 1503

Wir schlafen bis um 10 Uhr aus. Das Zusammenpacken macht richtig Spass, saubere Matten, Rucksäcke und Kleider, und wir selbst frisch geduscht. Nach dem Frühstück im Motel gehen wir zum Outdoorshop (ist eine Viertelstunde), dort hat es alles, was wir brauchen. Andy braucht neue Schuhe, ich brauche nur neue Innensohlen.

Im Laden treffen wir Floh, ein deutscher Hiker, er erzählt, dass ihn mal beim Autostoppen jemand aus dem Auto heraus mit Essen beworfen hat. Damit habe er seinen Tiefpunkt erreicht auf seinem Hike bis jetzt. Schon extrem, wie manche Menschen das Benehmen vergessen, wenn sie jemand sehen, der ihrer Meinung nach tiefer ist als sie. Hiker werden auch als «Hiker Trash» (Wanderer Abfall/ Abschaum) bezeichnet, nicht im negativen Sinne in der Regel. Floh sehen wir auf dem Weg häufig, meistens liegt er irgendwo im Wald. Einmal wären wir fast an ihm vorbei gegangen, war lustig, du läufst vermeintlich allein im Wald und plötzlich winkt einer so mitten im Waldboden, mit seinem Schlafsack und der Kappe war er schwer auszumachen. 

Dieser Ort ist definitiv spirituell, hier findest du alles dazu: Wahrsager, Schamanen, UFO-Seher und Lebenshilfe in allen erdenklichen Richtungen. Derart gesundes Essen eingekauft wie hier haben wir auf dem ganzen Weg noch nie. Viele Touristen hat es, es ist auch Ausgangsort für die Besteigung des Vulkans.

Gegen den Nachmittag versuchen wir lange Zeit mit Autostopp zurück zum Weg zu kommen. Nach anderthalb Stunden geben wir auf und bestellen ein Taxi. Das teilen wir mit noch einem Hiker, Preis pro Person: 10 Dollar.
Dadurch sind wir erst um 18 Uhr beim PCT, laufen noch etwa acht Kilometer hoch und stellen dann das Zelt auf mitten im Wald.
Schluss bei km 2420 oder Meile 1503, gelaufen sind fünf Meilen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s