Trans Swiss Trail Tag 4 14. Oktober

Zweite Etappe von Ambri -Piotta bis Lugano vom Donnerstag 14.  bis Sonntag 17. Oktober 2021

Vier Tage wandern, übernachten im Zelt war ein schönens Erlebnis und wir hatten geniales Wetter.

Mit dem ÖV waren wir mit dreimal umsteigen um 9.09 Uhr schon in Ambri-Piotta. Zuerst mussten wir wie letztes mal ca. 250 Höhenmeter aufsteigen bis zur eigentlichen Wanderstrecke des Trans Swiss Trail.

Bis dahin hatte ich Andy mit allen neuen Erkenntnissen über meine neuen Schuhe von mir eingedeckt, was ihn leicht an den Anschlag brachte. Meine Wanderschuhe von La Sportiva sind sehr leicht, es sind halbhohe Schuhe mit festen Sohlen und auch Steigeisen tauglich. Oben über den Rist geben sie nach bei jedem Aufsetzen des Fusses- ein super angenehmes Gefühl. Wie die Schuhe gebunden werden, war auch der Grund für die Kaufentscheidung, sah einfach spannend aus.

Der erste Tag wanderten wir von Quinto bis Calonico durch all diese kleinen sehr schönen Dörfer. Zum Glück hatten wir zuhause den Kühlschrank leergeräumt und noch in Arth-Goldau auf dem Bahnhof etwas dazugekauft, denn ein offenes Restaurant hatte es nicht.

Wir assen etwas in einem Waldstück und tranken natürlich einen Kaffee dazu.

Danach gingen wir weiter und gegen Abend trafen wir in dem reizenden Dörfchen Rossura (62 Einwohner) auf Joachim. Ihn hatten wir im Zug gleich im Nachbarabteil. Sehr lustig, er hatte sich gemerkt, dass wir Ovo-Sport gegessen hatten und wir konnten nicht fassen, dass er so eine riesen Portion Müesli aufisst und wir sind ja auch eher gute Esser. So lernt man immer wieder sehr nette Leute kennen, wirklich toll.

Es wurde dann recht schnell frisch, sobald die Sonne hinter dem Berg verschwunden war. Die Nacht verbrachten wir in einem Kastanienwald oberhalb von Lavorgo.

Ein Kommentar zu „Trans Swiss Trail Tag 4 14. Oktober

  1. Hoi zäme

    Oh stimmt, da hat die Geschichte mal aufgehört. Und ihr macht das tipptopp! Bis auf die Schreibfehler…. 😉 Auch der 1. Satz ist etwas verwirrend. Und weil der „Tag 3“ schon eine Weile her ist, weiss ich gar nicht mehr wo ihr steht, äh geht.

    Darf ich was anmerken? Ich finde die Titel müssen mehr als „Neuer Eintrag“ (da kannst du reinschreiben, oder?) „Tag 4 + Datum„ sein, das ist nicht „catchy“, nicht gerade spannend.

    Ich glaube, wir sollten wiedermal den Blog anschauen, kleine Weiterbildung oder evtl. Leichter Umbau der Webseite… Meldet euch doch mal! PS: René kann euch auch den Blog einrichten, aber hat aktuell noch zuviel zu tun…

    Lieben Gruss Räge

    >

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s